www.hobby-astronomie.com www.hobby-astronomie.com
Navigation
Home
Editorial
Astronomie
Beobachtungs-Blog
Galerie
Sonstiges
Impressum & Kontakt

Partnerseiten

Bitte besuchen Sie auch meine Partner:

www.zudensternen.de

www.secondhandoptik.de

www.centauri-astronomie.de

fernglas

www.sterngucker.de

Listinus Toplisten

Totale
Sonnenfinsternis vom 21. August 2017

Totale Sonnenfinsternis vom 21. August 2017

Große Version: 2371*1831 Pixel; 324 KB

Copyright: Armin Kübelbeck (Creative-Commons-Lizenz "Namensnennung – Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international")

Am 21. August 2017 konnten Millionen Menschen in den USA eine totale Sonnenfinsternis bei sehr guten Wetterbedingungen beobachten.

Die Korona zeigt die typische Ausprägung einer Minimums-Korona während eines Sonnenflecken-Minimums: An den Polen der Sonne sind die Koronastrahlen sehr kurz, und am Sonnenäquator reichen sie bis über die Jupiterbahn (750 Millionen Kilometer Abstand von der Sonne) hinaus. Auf Fotos ist diese Ausdehnung wegen der geringen Helligkeit der äußeren Korona nicht darstellbar.

Hier geht es zur Galerie.